×

Kontaktformular

Standorte

bridges

Für weitere Informationen zum Motivationssemester rheinspringen bridges sowie ein persönliches Gespräch kontaktieren Sie bitte:

rheinspringen bridges
St. Leonhardstrasse 22
9000 St. Gallen

Tel +41 71 552 15 60
E-Mail bridges@rheinspringen.ch

coaching

Für weitere Informationen zum Programm coaching sowie ein persönliches Gespräch kontaktieren Sie bitte:

rheinspringen
Vadianstrasse 59
9000 St. Gallen

Tel +41 71 552 15 30
E-Mail coaching@rheinspringen.ch

talent

Schule für Jugendliche und junge Erwachsene als Vorbereitung auf eine Ausbildung und Unterstützung während der Lehre.

Alle Informationen

Tagesschule, Integrationsklasse St.Gallen und Betreutes Lernen

Programm

Die Tagesschule und das Betreute Lernen sind Angebote, welche individuell bei der Erarbeitung schulischer Ziele unterstützen. Aus den Modulen Mathematik, Sprachen, Medien & Informatik, Fachkunde, Jobcoaching und Betreutes Lernen wird ein persönlicher Stundenplan zusammengestellt. Ziel ist die Vorbereitung auf eine berufliche Grundausbildung sowie die Unterstützung während der Lehre.

Die Integrationsklasse umfasst 28 Lektionen in den folgenden Fächern: Deutsch, Mathematik, Allgemeinbildung, Lernstudio, Medien & Informatik und Sport. An einem Tag pro Woche finden Praxiseinsätze statt und es kann in verschiedenen Betrieben an den persönlichen Kompetenzen für die Integration in den Arbeitsmarkt gearbeitet werden.

Der Onlinekurs richtet sich an Personen, die die Word-Grundlagen lernen möchten. Anhand von Lernvideos mit Untertitel in einfacher Sprache und praktischen Übungen wird das Office-Programm Word selbständig erlernt, wann und wo man möchte.

Ziele und Inhalte

Zielgruppe
rheinspringen talent bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen:

  • individualisiertes Lernen;
  • ein integratives Schulsystem;
  • ein persönliches Schulprogramm;
  • kleine Lerngruppen;
  • stärkenorientiertes und selbstbestimmtes Lernen;
  • projekt- und handlungsorientierte Aufgaben.

Die Klassen sind alters- und leistungsdurchmischt. Die Lernenden werden gemäss ihren Leistungsstärken mit individuellen und differenzierten Lernzielen gefördert.

Ziele
rheinspringen talent richtet sich nach den Vorkenntnissen jedes Einzelnen. Mit den Lernenden werden folgende Ziele angestrebt:

  • Erarbeitung von schulischen Inhalten, die auf den schulischen Teil der Berufsausbildung vorbereiten;
  • Erarbeitung eines Zeugnisses, das das persönliche Kompetenzenprofil aufzeigt;
  • Erarbeitung von schulischen Inhalten der Berufsausbildung.

Bei Austritt erhalten die Lernenden ein Zeugnis, ergänzt mit einem Fachbericht und einer Empfehlung für das weitere Vorgehen.

Angebot
Die Tagesschule bietet die Module Mathematik, Sprachen, Medien & Informatik, Fachkunde und Jobcoaching an. Für die schulische Begleitung während der Lehre kann ab 17.00 Uhr das Betreute Lernen besucht werden.

Die Integrationsklasse enthält die Fächer Deutsch, Mathematik, Allgemeinbildung, Lernstudio, Medien & Informatik und Sport. An einem Tag pro Woche findet ein Praxiseinsatz statt, um die Schweizer Arbeitswelt kennenzulernen.

Der Onlinekurs beinhaltet Lernvideos und praktische Übungen, welche selbständig erarbeitet werden. Die Grundlagen des Office-Programmes Word werden gelernt und mit Prüfungen abgeschlossen.

Kosten

Die Kosten für die Tagesschule betragen CHF 90 pro Halbtag (4 Lektionen). Die Kosten für das Betreute Lernen am Abend belaufen sich auf CHF 45 für zwei Lektionen. Die Integrationsklasse kostet CHF 1’800 pro Monat. Der Onlinekurs Microsoft Word (Grundlagen) kostet CHF 200 inkl. einem Office-365-Paket für 6 Monate.

Das Schulmaterial ist in den Kosten inbegriffen und Prüfungsgebühren (z. B. telc-Test) werden separat verrechnet.

rheinspringen talent ist auf dem Katalog «Massnahmen zur Arbeitsintegration» des Kantons St. Gallen gelistet, wodurch die Kosten über die Integrationspauschalen refinanziert werden können.

Weiteres

Betreuung
Die Lernenden arbeiten an ihren individuellen Zielen und Inhalten. Eigenständiges Lernen und Arbeiten sind wichtige Bestandteile des Unterrichts. Bestimmte Inputs werden in Partner- oder Gruppenarbeit behandelt.

Die Themenbereiche werden mit einer Prüfung abgeschlossen. Die Lernenden erhalten ein Zeugnis mit einem Fachbericht. Darin wird die Leistung kommentiert sowie auf Stärken und Entwicklungspotenzial hingewiesen.

Umfang
Die Tagesschule sowie die Integrationsklasse finden am Vormittag von 08.15 – 11.50 Uhr und am Nachmittag von 13.00 – 16.35 Uhr statt. Das Betreute Lernen am Abend startet ab 17.00 Uhr und kann bis um 20.00 Uhr besucht werden.

Die Anzahl Halbtage und Abendlektionen kann individuell zusammengestellt werden.

Frühlingsferien:
Samstag, 06. April – Sonntag, 21. April 2024

Sommerferien:
Samstag, 06. Juli – Sonntag, 11. August 2024

Team

Steven Thoma

Programmleiter navigation/talent Buchs

MSc in Secondary Education
CAS Schulleitung


steven.thoma@rheinspringen.ch
Alisa Probst

Alisa Quintero

Lehrperson

MA Literaturwissenschaften und Romanistik
MAS in Secondary and Higher Education
Zusatzausbildung Deutsch als Fremdsprache


alisa.probst@rheinspringen.ch

Andreas Meyer

Lehrperson

Diplomierter Lehrer Sekundarstufe I (EDK)


andreas.meyer@rheinspringen.ch

Florian Schoch

Lehrperson

in Ausbildung zur Oberstufenlehrperson, phil. II


florian.schoch@rheinspringen.ch

Luca Hauser

Lehrperson

MA in Secondary Education
BSc in Sports


luca.hauser@rheinspringen.ch

Manuel Bischofberger

Lehrperson

MSc in Secondary Education
NDS Erlebnispädagogik


manuel.bischofberger@rheinspringen.ch

Oliver Koller

Lehrperson

BA in Primary Education


oliver.koller@rheinspringen.ch

Susanne Weder

Lehrperson

BA Primary Education
CAS Schulleitung i.A.


susanne.weder@rheinspringen.ch

Yvonne Winston

Lehrperson

Professional Diploma in Education
Zusatzausbildung DaZ/DaF am Goethe Institut


yvonne.winston@rheinspringen.ch
Programmbroschüre (PDF)


Integrationsklassen Appenzell Ausserrhoden

Programm

rheinspringen bietet für den Kanton Appenzell Ausserrhoden Integrationsklassen an.

Dein Stundenplan umfasst 36 Lektionen in den folgenden Fächern: Deutsch, Mathematik, Allgemeinbildung, Lernstudio, Medien & Informatik und Sport. An einem Tag pro Woche finden Praxiseinsätze statt und du kannst in verschiedenen Betrieben an deinen persönlichen Kompetenzen für die Integration in den Arbeitsmarkt arbeiten.

Ziele und Inhalte

Ziele
Der Fokus liegt auf dem Spracherwerb, damit die Lernenden nach dem Schuljahr bereit sind für den nächsten Schritt in Richtung Ausbildung.

Der Unterricht setzt sich aus den Fächern Deutsch, Mathematik, Allgemeinbildung, Medien & Informatik und Sport zusammen. Im Lernstudio wird der Schulstoff vertieft und für Prüfungen gelernt. Die Lernenden bekommen die Möglichkeit an ihren schulischen Lücken zu arbeiten und sich weiter zu verbessern. In den wöchentlichen Arbeitseinsätzen werden persönliche Fähigkeiten sowie verschiedene Berufsbranchen kennengelernt und vertieft.

Kosten

rheinspringen führt im Auftrag des Kantons Appenzell Ausserrhoden die Integrationsklassen durch. Die Teilnahme am Programm ist kostenlos, sofern die Anmeldung über die Beratungsstelle für Flüchtlinge des Kantons Appenzell Ausserrhoden erfolgt.

Team

David Gött

Mitglied der Geschäftsleitung

MSc in Secondary Education
CAS Integrative Begabungs- und Begabtenförderung
CAS Schulleitung


david.goett@rheinspringen.ch

Lorena Meneghetti

Programmleiterin Integrationsklassen AR

BA Primarlehrerin
CAS DaF/Daz Sprachförderung für Erwachsene


lorena.meneghetti@rheinspringen.ch
Alisa Probst

Alisa Quintero

Lehrperson

MA Literaturwissenschaften und Romanistik
MAS in Secondary and Higher Education
Zusatzausbildung Deutsch als Fremdsprache


alisa.probst@rheinspringen.ch

Flavia Kliebens

Lehrperson

MA Germanistik und Philosophie
MAS Secondary and Higher Education
CAS Kindes- und Erwachsenenschutz
CAS Effektive Förderung bei LRS i. A.


flavia.kliebens@rheinspringen.ch

Florian Schoch

Lehrperson

in Ausbildung zur Oberstufenlehrperson, phil. II


florian.schoch@rheinspringen.ch

Oliver Koller

Lehrperson

BA in Primary Education


oliver.koller@rheinspringen.ch

Olivier Meylan

Lehrperson

BA Primary Education
Sprachkursleiter im Integrationsbereich


olivier.meylan@rheinspringen.ch
Sylvie Dardel

Sylvie Dardel

Jobcoach

BA Kunst und Vermittlung
CAS DaF/Daz Sprachförderung für Erwachsene
Sozialpädagogin i.A.


sylvie.dardel@rheinspringen.ch
Programmbroschüre (PDF)


telc-Prüfungszentrum

Programm

rheinspringen talent ist ein offizielles Prüfungszentrum für telc-Prüfungen. telc ist die Abkürzung für: the european language certificates. Du kannst in unserem telc-Prüfungszentrum anerkannte Sprachzertifikate auf den Niveaus A2, B1 und B2 machen. Die telc-Prüfungen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) und beinhalten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben. Zudem hast du die Möglichkeit, dich mit dem Modul Sprachen gezielt auf die telc-prüfungen vorzubereiten. Ein telc-Zertifikat ist europaweit anerkannt und hilft dir bei der beruflichen Integration.

Ziele und Inhalte

Zielgruppe
Das telc-Prüfungszentrum von rheinspringen steht allen interessierten Personen offen. Wenn du ein telc-Zertifikat für dich, für eine Behörde, für die Schule oder für deinen Arbeitgeber brauchst, sind wir der richtige Ansprechpartner für dich.

Inhalt
Bei allen telc-Prüfungen werden wir dich schriftlich und mündlich prüfen. Als Vorbereitung empfehlen wir dir eine Probeprüfung zu machen. Wenn du daran interessiert bist, nimm mit uns Kontakt auf. Den Prüfungsplan erhältst du schriftlich eine Woche vor dem Prüfungstermin.

Kosten

Eine A2-Prüfung kostet CHF 150, eine B1-Prüfung CHF 200 und eine B2-Prüfung CHF 250. Ein Vorbereitungskurs kostet CHF 315 und dauert 7 Wochen à 2 Lektionen. Die Kosten musst du vorher bezahlen. Bis zum Anmeldeschluss kannst du dich schriftlich abmelden und die Hälfte der Kosten wird dir zurückerstattet.

Termine und Inhalte

Nächster Prüfungstermin:
A2 bis C1: 7./8. Juni 2024
Anmeldeschluss: 3. Mai 2024

Vorbereitungskurse:
A2 & C1: Dienstagabend, 17:00 bis 18:30 Uhr
B1: Mittwochabend, 17:00 bis 18:30 Uhr
B2: Donnerstagabend, 17:00 bis 18:30 Uhr

Start: 26. März 2024
Anmeldeschluss: 8. März 2024
Kosten: CHF 45.00 pro Abend

Team

Lorena Meneghetti

Programmleiterin Integrationsklassen AR

BA Primarlehrerin
CAS DaF/Daz Sprachförderung für Erwachsene


lorena.meneghetti@rheinspringen.ch
Alisa Probst

Alisa Quintero

Lehrperson

MA Literaturwissenschaften und Romanistik
MAS in Secondary and Higher Education
Zusatzausbildung Deutsch als Fremdsprache


alisa.probst@rheinspringen.ch

Andreas Meyer

Lehrperson

Diplomierter Lehrer Sekundarstufe I (EDK)


andreas.meyer@rheinspringen.ch

Susanne Weder

Lehrperson

BA Primary Education
CAS Schulleitung i.A.


susanne.weder@rheinspringen.ch

Yvonne Winston

Lehrperson

Professional Diploma in Education
Zusatzausbildung DaZ/DaF am Goethe Institut


yvonne.winston@rheinspringen.ch
Programmbroschüre (PDF)

Anmeldung & Kontakt

Die Anmeldung

  • für die Tagesschule, das Betreute Lernen, die Integrationsklasse und den Onlinekurs erfolgt schriftlich mit dem unten platzierten Anmeldeformular. Es gibt keinen Anmeldeschluss und der Start ins Angebot ist jederzeit möglich.
  • für die telc-Prüfung erfolgt schriftlich mit dem unten platzierten Anmeldeformular. Der Anmeldeschluss endet drei Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • für die Integrationsklassen des Kantons Appenzell Ausserrhoden erfolgt über die Beratungsstelle für Flüchtlinge in Herisau.

Gerne beantworten wir deine Fragen zu rheinspringen talent.

rheinspringen talent
Vadianstrasse 59
9000 St. Gallen

rheinspringen talent
Grünaustrasse 14
9470 Buchs

+41 71 552 15 40
talent@rheinspringen.ch

Anmeldeformular talent (PDF)

Anmeldeformular telc (PDF)

Alle Programme

corporate

Kollektiver Kurs für junge Erwachsene auf Stellensuche.
mehr

talent

Schule für Jugendliche und junge Erwachsene als Vorbereitung auf eine Ausbildung und Unterstützung während der Lehre.
mehr

bridges

Kantonales Motivationssemester für Jugendliche und junge Erwachsene auf Lehrstellensuche.
mehr

coaching

Individuelle Unterstützungsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene auf Lehrstellensuche oder in Ausbildung.
mehr

Kumru Arslantas

Schon als mir der OKP-Kurs von meinem Personalberater vorgeschlagen wurde, habe ich sofort zugesagt. Mir war es wichtig wieder eine Tagesstruktur zu haben und den Tag sinnvoll zu nutzen. Mir wurden viele Tipps und Tricks gezeigt, die mir nicht nur bei der Optimierung meiner Bewerbungsunterlagen geholfen haben, sondern auch für mein persönliches Auftreten sehr hilfreich waren. Es war eine kurze, aber sehr lohnenswerte und spannende Zeit im OKP-Kurs.

Privacy Statement
As the protection of your personal data is of particular concern to us, we only process your data based on legal provisions (EU GDPR 2018, DSG 1992 ). In this Privacy Statement, we inform you about the most important aspects of data processing in connection with our website. By transferring your personal data to us and by using our website you confirm that you have read and understood this Privacy Statement.

Contacting us
If you contact us by e-mail or telephone, we will process the data provided by you for the purpose of handling your inquiry and for potential follow-up questions; we will delete said data no later than three months after your inquiry has been dealt with. Moreover, your data will only be further processed if it is necessary due to statutory retention requirements or if it is necessary for maintaining and/or asserting any legal rights. Data is only disclosed to the extent that is required for the purposes mentioned above; as far as possible, data is only disclosed within our company.
Your rights
The General Data Protection Regulation provides you with rights of access, rectification, erasure, restriction, data portability, withdrawal and objection. If you believe that the processing of your data violates data protection law or if your rights under data protection law have been violated in any other way you can lodge a complaint with the supervisory authority. However, you may also contact us at any time using the contact details which can be found in our website section («Kontakt»).

Data protection officer
You may contact our data protection officer by e-mail:
info(at)rheinspringen.ch
or by mail to the following address:

rheinspringen
Vadianstrasse 59
9000 St. Gallen
Switzerland